|

Suche
Close this search box.

Besenstrich

Mit langjähriger Erfahrung erzeugen wir durch die Wahl des richtigen Besens und das Know-how die passende und geforderte Oberfläche mit einer Neigung der Fläche zwischen 0 und ca. 25°. Aber wieso Besenstrich und nicht eine glatte Oberfläche oder Waschbeton?

Ist eine Oberfläche zu glatt, kann die Fläche zu einer Rutschgefahr werden, sollten Feuchtigkeit und Kälte hinzukommen. Dem kann entgegengewirkt werden, indem man die Fläche aufraut und somit die Oberflächentexturierung verändert.

Durch das Abziehen der Betonoberfläche mittels speziellem Besens entstehen Wellenlinien. Durch diese kann das Wasser geführt werden. Auch wird die Oberfläche rauer, was sich positiv auf die Rutschfestigkeit auswirkt. Abhängig der erzeugten Rautiefe kann eine rutschfeste Oberfläche R13 erzeugt werden.

Egal ob Verkehrskreisel, der Weg im Vorgarten, die Tankstelle, die Rampe zur Einstellhalle oder Bushaltestelle, hat jedes Projekt seine Anforderung.

  • optische und gestalterische Aufwertung
  • rutschfeste Oberfläche (R13, GS2)

Nicht jede Frischbetonoberfläche kann einfach mit einem Besen abgezogen werden. In der Hoffnung, dass das Ergebnis gut wird. Auch ist die Zwischen- und Nachbehandlung entscheidend für die Langlebigkeit der Oberfläche.

Wir begleiten Sie gerne von Beginn an bei der Planung, dem Einbau und der Nachbehandlung.

Planung

  • Welche Rutschfestigkeitsklasse ist gefordert?
  • Ausführung der Schalung / Einlagen / Rinnen / etc.
  • Welche Partei übernimmt welche Aufgabe (Unternehmer / Pegrila AG)?


Betonagetag:

  • Die Aufgabenverteilung erfolgt im Voraus. Das Einbringen und Verdichten des Betons erfolgt in der Regel durch den Baumeister vor Ort. Das Abziehen des Betons erfolgt dann durch uns. Im Anschluss wird die Fläche taloschiert, zwischenbehandelt und danach mit einer Spezial Besentalosche nach Wunsch abgezogen sowie nachbehandelt.

Auf Wunsch kann auch das Erstellen einer Muster Fläche offeriert werden.
Fragen Sie uns hierzu gerne an.

Dürfen wir bald auch für Sie am Werk sein?

Adresse:

Hauptsitz

Pegrila AG
Giacomettistrasse 1
3006 Bern

Werkhof- und Lieferadresse

Pegrila AG
Allmendstrasse 11
3210 Kerzers

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
07:30 – 12:00
13:00 – 17:00
Freitag
07:00 – 12:00
13:00 – 16:30
Samstag & SonntagGeschlossen

Wir sind gerne für Sie da.

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
07:30 – 12:00
13:00 – 17:00
Freitag
07:00 – 12:00
13:00 – 16:30
Samstag & SonntagGeschlossen

Kontaktformular